Health4Life
» Therapiemethoden
Chinesische Medizin Energetische Medizin Manuelle Medizin Mentale Methoden Ausleitverfahren Wirkstoffe Verschiedenes

Organuhr

Bewertung 78  
Zurück



Organuhr
© health4life.ch - Marcel Enzler
Unser Körper durchläuft in der Tageszeit einem bestimmten Rhythmus. Dieser Rhythmus durchläuft im energetischen Bereich die 12 Meridiane. Für jeweils zwei Stunden hat ein Meridian eine Leistungsphase und eine Erholungsphase. Die Meridiane haben auf unseren Körper einen grossen Einfluss. Bei Organstörungen spiegelt sich das meistens im entsprechenden Meridian. Da sie Erholungs- sowie Leistungsphasen haben, kann es in dieser Zeit bei einer Schwäche zu funktionalen Störungen kommen, welche sich während dem Tag oder der Nacht bemerkbar machen.

Die nebenstehende Organuhr ist im äusseren Kreis mit der Zeit beschrieben, im mittleren sind die Jahreszeiten mit Farbe und Emotionen, der innere bezieht sich auf die Organe.
So hat z.B. jemand der viel Wut unterdrückt, Schlafstörungen zwischen 1 - 3 Uhr, da die Leber mit dem Thema Wut assoziiert wird. Die Erklärung liegt darin, dass es bei gestauter Energie in der Leistungsphase zu Konflikten kommt. Der Körper gerät aus der Balance und somit wird der Schlaf gestört. Bei der Erholungsphase stellt sich eine Beruhigung ein. Dieser Ablauf ist eine Grundlage in der Chinesischen Medizin. Vielfach können mittels der Organuhr Problematiken schnell aufgespürt werden. Der Zusammenhang zwischen Zeit und Organ ist unten in Form von einer Tabelle näher beschrieben.

Klicken Sie das gewünschte Organ an


Niere Blase Kreislauf 3-Fach erwärmer Dünndarm Gallenblase Herz Magen Milz Leber Dickdarm Lunge

Legende

  • 1. Äusserer Krei: Uhrzeit in 24 h Format
  • 2. Kreis: Schüssler Salz Nr. 1-12
  • 3. Kreis: Elemente
  • 4. Kreis: Zuordnung der Organe
  • 5. Kreis: Zugewiesene Eigenschaften
  • 6. Kreis: Meridianpunkte
    • LU = Lunge
    • DI = Dickdarm
    • MA = Magen
    • MI = Milz
    • HE = Herz
    • DÜ = Dünndarm
    • BL = Blase
    • NI = Niere
    • P = Perikard
    • SJ = San Jiao
    • GB = Gallenblase
    • LE = Leber


Was ist bei Ihnen aktiv?

Die Organuhr - aktuelle Uhrzeit: 03:26 Uhr

    (Mitteleuropa)
Zurzeit ist die Lunnge aktiv. Das Organ wird auch assoziert mit dem Thema Traurigkeit, Sorge (bei längerer Dauer greift es das Herz an), Verlust, Abschied, sich nach innen verschliessen.
[mehr]

Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
01.00 - 03.00 Leber 03.00 - 05.00 Speichert das Blut
Symptome plötzlicher Kollaps, Koma, Wutausbrüche, Spannungs- und Völlegefühl im Hypochondrium, brüchige Zehennägel, schlechter Appetit, unregelmässige Regelblutungen, Schluckschwierigkeiten, Melancholie, Seufzen
Emotionen Depression, Frustration, Reizbarkeit, Wut, allgemeine Anspannung
Ausprägung Der Körper beginnt mit dem Entgiftungsprozess mit der Leber.
Schüsslersalz Kalium Sulfuricum Nr. 6
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
03.00 - 05.00 Lunge 05.00 - 07.00 Herrscht das Qi und die Atmung
Symptome Asthma, trockener Husten, Heiserkeit, Fieber, Halsschmerzen, Druckgefühl in der Brust, Kopf und Körperschmerzen, Schwellung der Augenlider (plötzlich), blasser Harn, Atemnot
Emotionen Traurigkeit, Sorge (bei längerer Dauer greift es das Herz an), Verlust, Abschied, sich nach innen verschliessen
Prägung Die Lunge bereitet sich zu dem bevorstehenden Tag vor, stellt die Voraussetzungen fest für eine optimale Funktion.
Schüsslersalz Silicea Nr. 11
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
05.00 - 07.00 Dickdarm 09.00 - 11.00 Die Beziehung zur Lunge
Symptome Bauchschmerzen, brennen im Mund, Durchfall, trockener Stuhlgang, dicker Zungenbelag, Schleim und Blutauflagerungen, brennen des Anus, erbrechen, Durst
Emotionen Loslassen von Trauer, Sorgen, mit Mut neuen Situationen begegnen
Ausprägung Körper zeigt das Bedürfnis für Stuhlgang und sorgt Raum für neue Nahrungsmittel..
Schüsslersalz Kalium Chloratum Nr. 4
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
07.00 - 9.00 Magen 09.00 - 11.00 Kontrolliert Nahrung und Transport
Symptome Übergeben, Blähungen, Heisshunger (auch Milz), blasse Zunge, weicher Stuhlgang, Schwächegefühle in den Extremitäten, Müdigkeit (ist das Hauptsymptom des Magens), Abgespanntheit
Emotionen Funktionsbeeinträchtigt durch Sorge und übermässiges Denken, Zorn und/oder Wut
Ausprägung Die Verdauung hat die Höchstleistung. Daher das Sprichwort: am Morgen essen wie ein Kaiser, am Abend wie ein Bettler. Dies aufgrund der Magen 12 h später die Ruhephase begeht.
Schüsslersalz Calcium Sulfuricum Nr. 12
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
09.00 - 11.00 Milz Pankreas 11.00 - 13.00 Sie herrscht über Umwandlung und Transport
Symptome Blähungen, ungeformter Stuhl, Mattigkeit (ist verbunden mit Magen), Erschöpfung, frösteln, Ödeme, Appetitlosigkeit, kalte Extremitäten, Kopfschmerzen, brennender Anus, Durst ohne Verlangen nach Flüssigkeit
Emotionen Soziale Bindung, Sorge, ziellos im Kopf kreisen, endlose Gedankenketten, Fürsorge, Depression
Ausprägung Der Körper setzt die Ernährung in Energie um. Dies entspricht dazu die beste Zeit um zu lernen und sich an geistigen Themen widmen. Aufgrund der Stoffwechsel beschleunigt ist, kann auch Rekonvalesenz Prozesse voran getrieben werden.
Schüsslersalz Natrium Sulfuricum Nr. 10
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
11.00 - 13.00 Herz 13.00 - 15.00 Es regiert das Blut
Symptome Schwitzen, Blässe, Müdigkeit, Palpitationen, kalte Extremitäten, leuchtend weisses Gesicht, in schweren Fällen von Koma, Vergesslichkeit, blasse Lippen, Schwindelgefühl
Emotionen Freude, humorvoll, lachen, "gut drauf sein", Logorhö, Verstimmung, Neigung zu Mattigkeit
Ausprägung Augrund der vergangenen Höchstleistung benötigt das Herz Ruhe. In dieser Zeit sollte man sich entspannen und etwas gutes tun.
Schüsslersalz Ferrum Phosphoricum Nr. 3
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
13.00 - 15.00 Dünndarm 15.00 - 17.00 Kontrolliert Empfangen und das Umwandeln
Symptome Zerrender Unterbauchschmerz, Blähungsabgänge, Flatulenz, abdominaler Schmerz der zum Rücken ausstrahlen kann, Mundgeruch, Durchfall, Verstopfung
Emotionen Psychische Unruhe, die Entscheidung was gut tut, wertvolles annehmen
Ausprägung Das Essen ist im Dünndarm angekommen. Er benötigt Ruhe und max. Blutversorgung um optimale Funktionen zu leisten. Früher wurde dazu den Kindern geraten, nach dem Essen 2h zu warten.
Schüsslersalz Kalium Phosphoricum Nr. 5
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
15.00 - 17.00 Blase 17.00 - 19.00 Beseitigung des Wassers durch Qi Trans.
Symptome häufiges Wasserlassen, brennen bei Miktion, Bettnässen, Kreuzschmerzen, Fieber, Durst, Unterbrechung des Harnflusses, Nackenschmerzen,  manisch depressive Zustände, Kälte im Beckenraum, Kniebeschwerden
Emotionen Loslassen von Ängsten, Furcht, panische Zustände, mit Freude gehen lassen, übermässige Sexualität
Ausprägung Innerhalb dieser Aktivität neigt das Bedürfnis mehr um Wasser zu lösen.
Schüsslersalz Magnesium Phosphoricum Nr. 7
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
17.00 - 19.00 Niere  19.00 - 21.00 Speichert Essenz, regiert Geburt, Wachstum
Symptome Schwindelgefühl, Tinnitus, Vergesslichkeit, Nachtschweiss, durstig, Panikattacken, Verstopfung, nächtlicher Samenerguß, Bettnässen, Impotenz, PMS, Schwäche der unteren Extremitäten,  Kreuzschmerzen, Trägheit, Abneigung gegen Kälte, weicher Stuhlgang
Emotionen Angst, Flucht, Gefahr, Urbewegung der somatischen Reaktionen, Kälte, Erstarrung
Ausprägung Die Niere "erhält" das Signal der Blase und wirkt aktiv.
Schüsslersalz Natrium Chloratum Nr. 8
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
19.00 - 21.00 Kreislauf 21.00 - 23.00 Bewegt den Qi Fluss
Symptome Krämpfe, Reizbarkeit, entzündliche Prozesse, Lähmungserscheinungen, Störungen der Temperaturfühligkeit in den Extremitäten
Emotionen Sich im Fluss des Lebens befinden, sich gegen alles wehren, sich im Einklang befinden
Ausprägung Die Organe im Körper gehen in die Entspannungsphasen. Sie lassen den Tag nun "vergehen".
Schüsslersalz Natrium Phosphoricum Nr. 9
Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
21.00 - 23.00 3 Fach Erwärmer 23.00 - 01.00 Qi Fluss harmonisch steuern
Symptome Verdauung der Nahrung, Ausscheidungsprobleme, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Wangenschwellungen, Augenkrankheiten, Wetterempfindlichkeit
Emotionen in der Balance zum Leben sein, Stabilität
Ausprägung

Das endokrine System (alle Organe und Gewebe) die Hormone produzieren werden aktiv: Funktionen vieler Organe, Wachstum, Koordination von Stoffwechselvorgängen und E ntwicklung.

Schüsslersalz Calcium Fluoratum Nr. 1
  Leistungsphase Organ Erholungsphase Funktion
  23.00 - 01.00 Gallenblase 01.00 - 03.00 Kontrolliert die Urteilskraft, die Sehnen
  Symptome Fieber, durstig, bitterer Mundgeschmack, erbrechen,  Gelbsucht, Schmerz und Distension im Hypochondrium, unfähig Fett zu verdauen, spärlicher Urin
  Emotionen sich isoliert fühlen, etwas ist wie ein Dorn im Auge, fehlende Urteilskraft, zurückhaltend
  Ausprägung Die Gallenblase wird aktiv.
  Schüsslersalz Calcium Phosphoricum Nr. 2




Video

Nach oben



Was Sie selbst tun können

Nach oben

Für diese ܜbung sollten Sie folgendes berücksichtigen:
  • Stellen Sie Ihre Umgebung so ein, dass Sie für ca. 5 Minuten ungestört sind.

  • Vermeiden Sie Lärmemissionen von aussen (evtl. mit Ohropax).

  • Gehen Sie an einen Ort, wo Sie sich wohlfühlen.

  • Versuchen Sie nicht diese ܜbung zu erzwingen. Wenn es nicht geht, können Sie es zu einem späteren Zeitpunkt durchführen.

  • Die Gedanken einfach vorüberziehen lassen, nicht bewusst verdrängen.

Schliessen Sie Ihre Augen und beobachten Sie Ihren Atem. Stellen Sie sich vor, Sie sind an einem angenehmen Ort, wo Sie sich besonders wohlfühlen. Spüren Sie diese Gegend, wie fühlt sie sich an. Konzentrieren Sie sich auf das bestimmte Organ. Stellen Sie sich vor, wie die Meridiane fliessen und harmonisch auf Sie wirken. Die Meridiane sind bildlich dargestellt unter "Meridiane". Legen Sie Ihre Hände auf die Stelle und versuchen eine vertraute Basis zu schaffen. Wechseln Sie regelmässig zu dem bildlichen Merdianverlauf mit den Händen.

Sie können auch mehrere Meridiane so behandeln. Tipp: ܜbung macht den Meister!



Kosten der Therapieart

Nach oben
Eine Sitzung der Meridianenbehandlung (APM) kostet ca. CHF 70.-bis 130.- pro Stunde. Sie ist meistens von den Krankenkassen mit Zusatzversicherung anerkannt.



Literatur

Nach oben

Name Autor ISBN
LichtbahnenTrudi Thali 3952243922
Klopf dich Gesund Horst Benesch 3466344816
Emotionale Freiheit Silvia Hartmann 3935767072

Weitere Links

Nach oben
Sind Sie Therapeut? Hier können Sie sich verlinken.