Health4Life
» Therapiemethoden
Chinesische Medizin Energetische Medizin Manuelle Medizin Mentale Methoden Ausleitverfahren Wirkstoffe Verschiedenes

Stress

Bewertung 1  
Zurück



Stress
© sxc.hu - marcos bh

Nützliche Tipps um sich gegen Stress zu schützen:

  • Um Stress zu reduzieren ist es hilfreich, Herr seiner Gedanken zu werden. Bei negativen Selbstgesprächen ist es wichtig, einen Ausweg zu finden. Richten Sie Ihre Gedanken auf das Wesentliche und auf das, was Ihnen gut tut.
  • Versuchen Sie Distanz zu kleinen Vorfällen zu erreichen. Finden Sie einen Ausweg von krank- und schlechtmachenden Umständen.
  • Wechseln Sie bei Gelegenheit zu Ihrer philosophischen Seite. Lassen Sie sich von Goethe inspirieren:
  • Süchte wie Nikotin, Kaffee oder Alkohol vermindern zwar anfangs das Stressempfinden, jedoch beeinträchtigen diese mit der Zeit die körperliche Erholung sehr. Durch die fehlende Erholung erzeugt der Körper den "Jo-Jo" Effekt. Hier gilt: alles in Mass zu geniessen!
  • Vielfach ist der Umgang mit anderen Menschen nervenaufreibend. Versuchen Sie die Beziehungen positiv zu gestalten nach dem Motto: Was ich aussende, kommt wieder zu mir zurück.
  • Einseitige oder zu fettreiche Ernährung schadet dem Körper. Beachten Sie, dass Sie sich ausgewogen und mit frischem Gemüse und Obst ernähren. Das ermöglicht dem Körper auch eine gesteigerte Vitalitätskraft zu zeigen!
  • Versuchen Sie täglich zur gleichen Zeit, eine Entspannungsübung zu praktizieren. Übungen finden Sie. HIER oder HIER. Wandern, Joggen, spazieren und Yoga hilft dem Körper seine Balance zu finden.  
  • Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir beim Schlafen. Es ist daher wichtig, dass die Atmosphäre im Schlafzimmer sowie die Matratze unserem Wohlbefinden entspricht. Gönnen Sie sich nach dem Mittagessen einen 20-min Mittagsschlaf. Er bewirkt eine gesteigerte Konzentrationsfähigkeit durch den Tag hindurch.
    Beachten Sie dass der Schlaf ca. 7-8 Stunden pro Nacht beträgt.
  • Der Stress kann durch ein sorgfältiges Zeitmanagement erheblich vermindert werden. Beachten Sie, dass Sie zwischen den Terminen genug Zeit haben für sich selbst und somit die Prioritäten entsprechend setzen.
  • Schauen Sie mutig in die Zukunft! Ihre unbewussten Kräfte sind meist grösser als Sie denken. Wünschen Sie sich mal etwas Kleines zwischendurch und lassen Sie es im Raum einfach stehen.
  • Machen Sie mehr aktive Zielsetzungen.
  • Führen Sie positive und soziale Kontakte.
  • Schauen Sie, dass Sie für ausreichend Fitness sorgen.
  • Bewusstes Leben in der Gegenwart hilft in machen Situationen den Überblick zu bewahren.
  • Legen Sie wert auf aktive Regeneration wie Meditation, Yoga, etc.


Was Sie selbst tun können

Nach oben


Kosten der Therapieart

Nach oben
Einfache Tipps kosten nichts! Beachten Sie jedoch immer, dass Ratschläge auch "Schläge" auf das Gemüt sein können. Zeigen Sie jedoch dabei Ihre Dankbarkeit (es besteht ja kein Druchführungszwang).



Literatur

Nach oben

Name Autor ISBN
50 Mal RhetorikRalf Höller3280051630
Anti - Stress - KeuleMini - PackEntspannt gewinnt
Dirk Pajonk3938017333


Ihre Erfahrung weitergeben

Nach oben

Wenn Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben mit dieser Therapiemethode, können Sie diese hier in Form einer Bewertung weitergeben. Für eine Bewertung benötigen Sie einen Account, den können Sie HIER gratis anfordern. Das Health4Life Team bedankt sich herzlich bei Ihnen.


  Ihre Erfahrung weitergeben
Email
Passwort

Bei dieser Therapiemethode wurden 1 Bewertung(n) abgegeben. Davon waren 75% zufrieden.

Die Erfahrungen:
Zurzeit sind keine Erfahrungswerte registriert

Weitere Links

Nach oben
Sind Sie Therapeut? Hier können Sie sich verlinken.



Weitere natürliche Therapiemethoden

Normalerweise gehen Seelen ins Licht, wenn sie nach dem Tod ihren irdischen Körper verlassen. Es gibt jedoch Umstände, die bewirken, dass dies nicht [weiter]

Die Irisdiagnose ist eine nicht invasive Methode aus der Erfahrungsheilkunde. Sie gehört zu den traditionellen europäischen naturheilkundlichen Methoden, [weiter]