Health4Life
» Therapiemethoden
Chinesische Medizin Energetische Medizin Manuelle Medizin Mentale Methoden Ausleitverfahren Wirkstoffe Verschiedenes

Reiki

Bewertung 1  
Zurück



Reiki
© istockphoto.com - Stills
Reiki ist eine uralte tibetanische Form des Heilens. Im 19. Jahrhundert wurde sie dank eines christlichen Priester wieder zu Tag gebracht. Reiki bedeutet "universelle Lebensenergie ("Rei"= "universell, "ki" = "Lebensenergie"). Der Hintergrund von Reiki ist, dass das Universum unermesslich erfüllt ist mit Energie. Durch den/die Reiki Therapeut/in wird diese Energie durch einen Kanal "angekoppelt" und fliesst durch sanfte Berührungen zum Patienten weiter. Diese Behandlungsart erfordert einen hohen Grad an Spiritualität und Geistigkeit. Ein Reiki Meister muss seinen Klienten loslassen können. Durch das Fliessen der Reiki- Energie kommt Körper und Geist ins Gleichgewicht. Diese Therapieform wirkt auf allen Ebenen, d.h. auf der geistigen, seelischen, emotionalen und körperlichen. Auch bei Tieren und Pflanzen findet sie ihre Anwendung. Der Hintergrund von Reiki ist, dass durch harmonisieren der eigenen Körperenergien, Blockaden (sowie krankmachende Einflüsse) ins Fliessen kommen. Krankmachende Einflüsse sind z.B. Trauer, Wut, Schmerzen und Zustände von Stress und Traumen. Ein ausführliches Gespräch ist ein wichtiger Bestandteil von Reiki. Die Symptomatiken werden in die Behandlung miteinbezogen.
  • Reiki wird angewendet bei:

    Verschiedenste Symptomatiken und Beschwerdebilder können behandelt werden. Unter anderem können Muskelverspannungen, Rücken- und Nackenschmerzen, Magen- und Darmbeschwerden, Atemwegserkrankungen und chronische Schwächezustände, Schmerzzustände bei rheumatischen Erkrankungen u.v.m. behandelt werden.
  • Reiki wird nicht angewendet bei

    Bisher sind keine Kontraindikationen bekannt


Video zu diesem Thema

Nach oben


Bitte beachten Sie, dass das Video seitens YouTube geschützt ist. Einen Verstoss gegen eine Gesetzesgrundlage ist sofort beim Webmaster von heahlth4life.ch zu melden.


Was Sie selbst tun können

Nach oben

Sitzen Sie angenehm auf einem Stuhl oder Sofa. Die Füsse sind mit dem Boden verbunden. Atmen Sie 3 mal tief ein und aus. Stellen Sie sich vor, wie ein Lichtkanal vom Universum durch ihren Kopf, Hals, Bauch, Beine und Füsse fliesst. Spüren Sie um welche Art von Energie es sich dabei handelt. Fühlt es sich warm an oder wirkt es sehr hell? Berühren Sie mit Ihren Hände eine Stelle an Ihrem Körper, die Sie schmerzt oder Sie sich unbehaglich fühlen.
Durch die Verkoppelung mit den Händen entsteht ein innerer Energiekreislauf, welcher die Blockaden zum Fliessen bringen. Der äussere Kreislauf Himmel-Erde durchläuft die ganze Prozedur. Bei Beendigung der Übung gehen Sie langsam zur Ursprungsposition zurück und bedanken sich bei den natürlichen Kräften.

Eine Übung für die Sensibilisierung der Hände:



Halten Sie Ihre beiden Handflächen zusammen. Spüren Sie Ihre Wärme und die Qualität. Nach ca. 2 Minuten entfernen Sie diese langsam voneinander. Stellen Sie sich vor, dass Sie einen kleinen Energieball halten und spielen Sie damit. Formen Sie den Ball nach Ihren Wünsche, indem Sie Ihre Hände langsam zusammen oder wieder auseinander halten.

Kosten der Therapieart

Nach oben
Eine Behandlung (ca. 1 Stunde) kostet in der Regel zwischen CHF 80.-und 120.-. Um Erfolge zu erzielen, benötigt es durchschnittlich ca. 5 - 8 Behandlungen. Leider ist diese Therapiemethode von vielen Krankenkassen nicht anerkannt.



Literatur

Nach oben

Name Autor ISBN
Das Reiki-Handbuch Walter Lübeck3-89385-064-3
Das grosse Reiki-Heilbuch Walter Lübeck3-89385-430-4
Die Praxis des Reiki Wolfgang Wellmann 3-442-13942-2


Ihre Erfahrung weitergeben

Nach oben

Wenn Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben mit dieser Therapiemethode, können Sie diese hier in Form einer Bewertung weitergeben. Für eine Bewertung benötigen Sie einen Account, den können Sie HIER gratis anfordern. Das Health4Life Team bedankt sich herzlich bei Ihnen.


  Ihre Erfahrung weitergeben
Email
Passwort

Bei dieser Therapiemethode wurden 1 Bewertung(n) abgegeben. Davon waren 50% zufrieden.

Die Erfahrungen:
Zurzeit sind keine Erfahrungswerte registriert

Weitere Links

Nach oben
Sind Sie Therapeut? Hier können Sie sich verlinken.



Weitere natürliche Therapiemethoden

Einer neuen Studie zurfolge hat fast ein Viertel der Bevölkerung schon einmal Ohrensausen erlebt. Fast 10% hören diese Ohrgeräusche ununterbrochen für [weiter]

Unter Massage versteht man die Behandlung der Haut, der Unterhaut und der Muskulatur durch unterschiedlich starke Berührungsreize.
Massagen [weiter]