Health4Life
» Therapiemethoden
Chinesische Medizin Energetische Medizin Manuelle Medizin Mentale Methoden Ausleitverfahren Wirkstoffe Verschiedenes

Fussreflex

Bewertung 5  
Zurück



Fussreflex
© stockxpert.com - logos
Fussreflexzonenmassage - kurz FRZM genannt - ist eine Heilmassage, die auf das physische und sekundär auf das psychische eine Wirkung zeigt. Die FRZM aktiviert die Selbstheilungskräfte durch Reize, die am Fuss ausgelöst werden. Die heilende und wohltuende Wirkung beruht darauf, dass unsere Körperzonen in verkleinertem Massstab noch einmal im Fuss abgebildet sind. Der ganze Organismus des Menschen kann also über die Füsse erreicht werden.
Die FRZM ist heute als Heilmethode anerkannt und hilft uns bei unzähligen Krankheiten. Diese werden behandelt über Zonen am ganzen Fuss, die den einzelnen Organen zugeordnet sind. Ist ein Organ nicht in Ordnung, reagiert die entsprechende Reflexzone auf Druck empfindlich. Mit dieser Methode ist es möglich, das vegetative Nervensystem günstig zu beeinflussen. Sie dient zum Abbau von Stress und seinen Begleiterscheinungen wie muskulären Verspannungen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Ein- und Durchschlafstörungen, niedrigem und hohem Blutdruck etc.

Video zu diesem Thema

Nach oben


Bitte beachten Sie, dass das Video seitens YouTube geschützt ist. Einen Verstoss gegen eine Gesetzesgrundlage ist sofort beim Webmaster von heahlth4life.ch zu melden.


Was Sie selbst tun können

Nach oben

Für eine Selbstmassage/Stimulation eignet sich als Mittel das Johanniskrautoel sehr gut. Nehmen Sie zuerst Ihren linken Fuss und reiben Sie ihn leicht ein. Gehen Sie zu den Punkt(en), an dem sich eine Verspannung anzeigt. Massieren Sie diesen Punkt für ca. 3-4 Minuten mit leichtem Druck und kleinen Kreisbewegungen. Gehen Sie zum nächsten Punkt und anschliessend zum nächsten Fuss. Bei Enzündungen ist es nicht angebracht mittels FRZM zu behandeln. In diesem Fall sind Phytomedizin, Akupunktur oder ähnliche Methoden angezeigt.


Kosten der Therapieart

Nach oben
Eine Behandlung dauert ca. 45 - 60 min. Der Kostenansatz ist variabel und beläuft sich auf ca. CHF 80.- bis CHF 120.- Diese Methode ist von den meisten Krankenkassen anerkannt.



Literatur

Nach oben

Name Autor ISBN
Reflexzonenmassage für Hände und Füsse Barbrar & Kevin Kunz 3-8310-0484-6
FussreflexzonenmassageGabriele Otto 3-517-06738-5
Heilen durch Reflexzonentherapie an Füssen und HändenCrista Muth 3-453-86228-7


Ihre Erfahrung weitergeben

Nach oben

Wenn Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben mit dieser Therapiemethode, können Sie diese hier in Form einer Bewertung weitergeben. Für eine Bewertung benötigen Sie einen Account, den können Sie HIER gratis anfordern. Das Health4Life Team bedankt sich herzlich bei Ihnen.


  Ihre Erfahrung weitergeben
Email
Passwort

Bei dieser Therapiemethode wurden 5 Bewertung(n) abgegeben. Davon waren 70% zufrieden.

Die Erfahrungen:
Zurzeit sind keine Erfahrungswerte registriert

Weitere Links

Nach oben
Sind Sie Therapeut? Hier können Sie sich verlinken.



Weitere natürliche Therapiemethoden

Die Mineralstoffe zählen zu den nicht-organischen Nährstoffen. Im Vergleich zu den Vitaminen ist die Aufbauweise der Mineralstoffe sehr [weiter]

Vielfach wird im Zusammenhang mit der Chinesischen Medizin die Fünf-Elemente zu Wort gebracht. Die Basis der Elementen-Lehre ist das Gleichgewicht von [weiter]