Health4Life
» Therapiemethoden
Chinesische Medizin Energetische Medizin Manuelle Medizin Mentale Methoden Ausleitverfahren Wirkstoffe Verschiedenes

Elektro- Fussbad

Bewertung 5  
Zurück



Elektro- Fussbad
© 1a-wellness.ch - 1a-wellness.ch

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Hilfsmittel, die dazu dienen den Körper zu entschlacken oder entgiften. Eine elektronische Form stellt das Elektrolyse - Fussbad dar. Mit ihr gelingt es auf einfache Weise, den Körper durch die Füsse zu entschlacken. Durch diese Methode wird der innerliche Reinigungsprozess unterstützt bzw. angeregt und hilft zu neuem Wohlbefinden. Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass es für alle, unabhängig vom Alter geeignet ist.

Was geschieht im Fussbad?

Die Elektrolyse ist ein bekanntes Verfahren in der Galvanik. In einem Elektrolyt (stromleitende Flüssigkeit) wird ein edles und unedles Metall unter Stromfluss eingetaucht. Durch den Ionenaustausch wird. z.B. das edlere abgebaut. Ein bekanntes Verfahren ist das Vergolden. Im Gegensatz zum Elektrolyse Fussbad geht es nicht um das Vergolden der Füsse, sondern um die Neutralisierung und den Ladungsaustausch von Schadstoffen. Dabei verfärbt sich vielfach das Fussbad während der Sitzung (diese Verfärbung hat viele Ursachen). Vielfach wurde auch beobachtet, dass die Trübung in den ersten paar Sitzungen zu- und später abnimmt.

Wo ist Vorsicht geboten?

Menschen die an Epilepsie leiden, ist dieses Verfahren nicht angebracht. Im Weiteren kann es nach der ersten Sitzungen zu körperlichen Reaktionen kommen wie Durchfall, Schweissausbrüchen, Schwindel oder Unwohlsein. Diese Symptome sind jedoch nur von kurzen Dauer. Sollten diese aber anhalten, wird empfohlen einen Arzt aufzusuchen.



Was Sie selbst tun können

Nach oben

Als Alternative zum Elektrolyse Fussbad wirkt auch ein Apfelessig Fussbad oder verschiedene Pflaster, welche über Nacht auf die Füsse geklebt werden (z.B. Vitalpflaster, KinoKiseki- oder Bambus Pflaster) entschlackend. Es gibt auch Möglichkeiten mit fertigen Mischungen zu baden wie z.B. das Figureform Basen Mineralienbad. Weitere Mischungen oder Pflaster sind bei Drogerien oder Apotheken erhältlich.
Durch Ernährung kann der Körper sich bestens entschlacken. Dazu gibt es im Fachhandel genügend Literatur.
Weitere pflanzliche Hilfsmittel finden Sie HIER.


Kosten der Therapieart

Nach oben
Eine Behandlung dauert 30 min. Der Kostenansatz ist variabel und beläuft sich auf ca. CHF 45.- bis 60.- Diese Methode ist von der Krankenkasse nicht anerkannt. Empfohlen wird bei einer Entschlackung 8 mal im Intervall von 7 Tagen zu gehen.



Literatur

Nach oben

Name Autor ISBN
Mit Energie in den Frühling Cathrin Drescher 3902441127
Entschlacken Entgiften Entspannen Ruediger Dahlke 3499619512
Entschlackungs - Kuren mit Schüsslersalzen - Obst und Gemüse Monika Helmke Hausen 3442216893


Ihre Erfahrung weitergeben

Nach oben

Wenn Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben mit dieser Therapiemethode, können Sie diese hier in Form einer Bewertung weitergeben. Für eine Bewertung benötigen Sie einen Account, den können Sie HIER gratis anfordern. Das Health4Life Team bedankt sich herzlich bei Ihnen.


  Ihre Erfahrung weitergeben
Email
Passwort

Bei dieser Therapiemethode wurden 5 Bewertung(n) abgegeben. Davon waren 55% zufrieden.

Die Erfahrungen:
Zurzeit sind keine Erfahrungswerte registriert

Weitere Links

Nach oben
Sind Sie Therapeut? Hier können Sie sich verlinken.



Weitere natürliche Therapiemethoden

Nützliche Tipps um sich gegen Stress zu schützen:

  • Um Stress zu reduzieren ist es hilfreich, Herr seiner [weiter]

Heilende Wirkstoffe aus der Natur

Kranke Tiere verzehren instinktiv bestimmte Pflanzen um wieder gesund zu werden. Der Mensch wäre theoretisch [weiter]