Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Seitenstechen - Gefundene Heilmittel




Für "Seitenstechen" wurden 2 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber Walter Fürer
Mariendistel (Carduus marianus) Seit dem Mittelalter wird die Pflanze für Heilzwecke kultiviert. Schon Paracelsus schrieb, dass die Pflanze gegen inwendiges Stechen sei. Der Arzt Rademacher hat im 17. Jahrhundert [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Veilchen (Viola odorata L.) Das Veilchen ist eine einjährige Staude, die man oft in unseren Gärten findet. Es hat kleine violette Blüten, die im Frühling aus dem Gras wachsen. Man findet es oft an Zäunen, [weiterlesen]


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Seitenstechen' hat bei Spagirik 1 Treffer gefunden.


Spagirik

ArtWirkungsbereich
Mariendistel (Carduus Marianus)Bindegewebes (entgiftend), Leberzellen (fördert die Neubildung), Leber (wirkt entgiftend), Immunsystem (stärkend), Pfortaderstauungen, Seitenstechen (lindert), Füsse & Beine (wirkt abschwellend), Oberbauchdruck (wirkt lindernd), Durchfall mit abwechselnd zu Verstopfung


Zurück zur Wirkstoffsuche