Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Nierenunterfunktion - Gefundene Heilmittel




Für "Nierenunterfunktion" wurden 4 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber vikush
Birke (Betula alba) Birkenblätter können die Nierentätigkeit und Harnsäureausscheidung um das fünffache steigern, daher viel trinken. Es empfiehlt sich, 2-3 mal jährlich eine Birkenkur zu machen, [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Goldrute (Solidago virgaurea) Im 19. Jahrhundert machte der deutsche Arzt Rademacher die Heilkraft der Goldrute (bot. Solidago) bekannt und empfahl sie bei Nierenproblemen. Noch heute wird Solidago, neben der Birke, [weiterlesen]
©Urheber Admin
Rettich (Raphanus sativus var nigra) Bereits Pharao Ramses II. befahl seinen Priestern in seinem Garten Rettich anzubauen, da er diesen sehr schätzte. Eine Frühlingskur mit schwarzem Rettich ist nützlich und befreit [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Weidenröschen (Epilobium spec.) In Mitteleuropa gibt es verschiedene Arten des Weidenröschens. Das kleinblütige Weidenröschen enthält Flavonide, besonders Derivate des Kampferöls, Querecetins und Myricetins, [weiterlesen]


Zurück zur Wirkstoffsuche