Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Nierengriess - Gefundene Heilmittel




Für "Nierengriess" wurden 2 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber Walter Fürer
Bärentraube (Arctostaphylos uvae ursi) Die Bärentraube hat Büten mit glockiger Krone und scharlachrote Steinfrüchte. Sie gehört zu den Heidekrautgewächsen. Der kriechende Strauch mit den roten Beeren soll bei den Bären [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Goldrute (Solidago virgaurea) Im 19. Jahrhundert machte der deutsche Arzt Rademacher die Heilkraft der Goldrute (bot. Solidago) bekannt und empfahl sie bei Nierenproblemen. Noch heute wird Solidago, neben der Birke, [weiterlesen]


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Nierengriess' hat bei Spagirik 2 Treffer gefunden.


Spagirik

ArtWirkungsbereich
Zinnkraut, Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense)Gicht (wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend), Rheuma (wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend). Nierenfunktion (unterstützende), Nierenntzündung, Blasenentzündung, Nierensteinen, Nierengriess, Harnwegserkrankungen, Prostatabeschwerden (linderung), Wassersucht, Bettnässen

Sarsaparille, Stechweide (Sarsaparilla)Nierenschmerzen, Nierengriess, Blasenentzündung, Harnträufeln (im Sitzen), Harndrang (heftiger), Wasserlassen (Scmherzen), Nierensteinen, Blasensteinen, Muskelschmerzen (reissende), Gelenkschmerzen (reissende)

Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Nierengriess' hat 1 Treffer gefunden.



Schüsslersalze

Nr. 10FunktionOrganbezugAnwendung
Natrium SulfuricumDas Hauptausscheidungsmittel bei Entschlackung, Entwässerung, Abbau von Giftstoffen und StoffwechselschlackLeber, Dickdarm, Pankreas, Blase, NiereAusscheidungsvorgänge (unterstützt), entschlackend und entgiftend, Hautausschläge, Flechten, Ödemen, Hände und Füsse (geschwollen - als Folge von Verschlackung), Nierengriess, Rheumatischebeschwerden, Verstopfung



Zurück zur Wirkstoffsuche