Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Nierenbeschwerden - Gefundene Heilmittel




Für "Nierenbeschwerden" wurden 1 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber Walter Fürer
Maisgrannen (Zea Mais) Mais, ursprünglich aus Südamerika, war bei den Naturvölkern wohl bekannt. Der Maisbart ist wassertreibend und hilft bei Nieren- und Blasenbeschwerden. Sie weisen auch polyungesättigte [weiterlesen]


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Nierenbeschwerden' hat bei Obst und Gemüse 4 Treffer gefunden.

Gemüse und Obst

ArtWirkungsbereichHinweise
HimbeereSehschwäche, Nachtblindheit, Augenleiden, Haar (stärkend), Haut (weich und geschmeidig), Nasenbluten, Zahnfleischbluten, Nierenbeschwerden (lindert), Blasenbeschwerden (lindert), Menstruationsbescherden (starke Blutungen)-

GurkeEiweissverwertung (verbessert), darmreinigend, abführend, entgiftend, abnehmen, Nierenbeschwerden (lindert), Blasenbeschwerden (lindert), Immunsystem (stärkend), Darmschleimhaut (unterstützt), Bindegewebe (stärkt), Augenbeschwerden (wirkt lindernd), Sonnenbrand (wirkt unterstützend)Bei wässrigem Stuhl sollte auf Gurken verzichten werden. Bei Verzehr die Gurken immer gut kauen.

LinsenBlutzuckerspiegel (reguliert), Müdigkeit, Leistungsschwäche, Nerven (unterstützt), Gehirnleistung (unterstützt), entwässernd, Nierenbeschwerden, Blasenbeschwerden, Hormonproduktion (stimuliert), Libido (aktiviert), Orgasmusfähigkeit, geistige Frische (erhöht), -

ZwiebelInfektionen (vorbeugend), Nasenraum (desinfesziert), Rachenraum (desinfesziert), Schleimhäute (kräftigt in Magen und Darm), Nierenbeschwerden, Blutfettwerte (senkt), Durchblutungsstörungen (unterstützt), Füsse (kalte), appetitanregend, Gefässkrankheiten (vorbeugend), Venenbeschwerden (lindert), Stimmungslage (unterstützt), Immunsystem (stärkend), Libido (unterstützt), Herz (kräftigt), Kreislauf (kräftigt), Arteriosklerose (vorbeugend)Achtung: Zwiebeln können Blähungen verursachen.


Zurück zur Wirkstoffsuche