Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Impotenz - Gefundene Heilmittel




Für "Impotenz" wurden 6 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber picturepartners
Alant (Inula helenium L.) Die Pflanze ist seit der Antike bekannt und in Gebrauch. Sie wird in Holland, der Schweiz, Japan, Nordamerika und in Japan kultiviert. Sie riecht leicht gewürzig und schmeckt schwach [weiterlesen]
©Urheber jacquec
Buntnessel (Coleus Forskohlii) Forskolin ist in Coleus (Buntnessel) enthalten und gehört zur Gruppe der Terpene. Diese sind in der Natur sehr weit verbreitet, kommen hauptsächlich in Pflanzen vor und sind Bestandteile [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Damiana (Turnera diffusa) Damiana (Turnera) gehört zu einem der wichtigsten Heilkräuter der alten Maya. Sie wurde vor allem gegen Asthma benutzt, denn in ihrer Sprache heisst Damiana "x misib kok", [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Rosmarin (Rosmarinus officinalis) Im Süden wächst der wohlriechende Rosmarin wild und fehlt als immergrüne Garten- und Gewürzpflanze in keinem Garten. Die meisten südländischen Gerichte werden mit Rosmarin gewürzt. [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Taigawurzel (Eleutherococcus spec.) Die Taigawurzel wird auch als sibirischer Ginseng bezeichnet und ist in Sibirien ab einer Höhe von 800 m weit verbreitet. Er wird zwischen 2 bis 3 Meter, selten bis zu 7 m hoch. Die [weiterlesen]
©Urheber picturepartners
Wild Yams (Dioscorea) Dioscorea scheint die körpereigene Produktion des Hormons DHEA in den Nebennieren zu stimulieren. DHEA ist die Abkürzung von Dehydroepiandrosteron und ist das Vorläuferhormon von [weiterlesen]


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Impotenz' hat bei Obst und Gemüse 2 Treffer gefunden.

Gemüse und Obst

ArtWirkungsbereichHinweise
BuchweizenKrampfadern, Besenreisern, Nasenbluten, Bindegewebe (kräftigt), Hämorrhoiden (lindert), durchblutungsfördernd, Libidomangel, Impotenz, Arthritis (vorbeugend), Immunsystem (stärkend), Venenleiden, ZahnfleischblutenBei Bluthochdruck ist ein täglicher Verzehr von Buchweizen abzuraten.

MaisNerven (kräftigt), vitalisierend, Gehirnleistung (unterstützt), Konzentrationsfähigkeit(unterstützt), Stress (unterstützt), Stimmungslage (verbessert), verjüngend, Zellwachstum (stimuliert), Muskeln (kräftigt), Herz (kräftigt), Bindegewebe (wirkt aufbauend), Immunsystem (stärkend), Libidomangel, Impotenz-


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Impotenz' hat bei Spagirik 1 Treffer gefunden.


Spagirik

ArtWirkungsbereich
YohimbErschöpfungszustände (lindernd), Impotenz, Gefässstärkend, Venen (wirkt entstauend)


Zurück zur Wirkstoffsuche