Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Hautausschläge - Gefundene Heilmittel




Für "Hautausschläge" wurden 6 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber Ayla87
Ampfer (Rumex acetosa) Der Ampfer ist eine mehrjährige Pflanze und gehört zu den Knöterichgewächsen. Es gibt ca. 130 verschiedene Arten von Ampfer, etwa den Schildampfer, Krausenampfer oder Alpenampfer. [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Faulbaum (Rhamnus frangula) Faulbaumrinde ist ein mildes Abführmittel, das die Darmwand nicht angreift, wie z.B Sennesblätter. Faulbaum erzeugt keine Abhängigkeit. Schon in alter Zeit brauchte man die Rinde [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Kamille (Chamomilla recutita) Die Kamille ist seit jeher ein bekanntes Volksheilmittel, da es mit seiner ausgleichenden Wirkung alle nervösen Gleichgewichtsschwankungen und deren Folgen wieder behebt. Der Name [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Löwenzahn (Taraxacum officinale) Der Löwenzahn wurde erstmals von den arabischen Ärzten Rhazes und Avicenna beschrieben. Auch die alten Griechen schätzten ihn sehr. Sein französischer Name "pissenlit" [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Quecke (Agropyron repens (L.) Beauv.) Die Quecke ist ein weitverbreitetes, lästiges Unkraut. Kaum haben Sie ein kleines Wurzelstückchen im Garten, ist es fast nicht mehr auszurotten. Als Futterpflanze für Kühe ist sie [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Rosmarin (Rosmarinus officinalis) Im Süden wächst der wohlriechende Rosmarin wild und fehlt als immergrüne Garten- und Gewürzpflanze in keinem Garten. Die meisten südländischen Gerichte werden mit Rosmarin gewürzt. [weiterlesen]


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Hautausschläge' hat bei Spagirik 2 Treffer gefunden.


Spagirik

ArtWirkungsbereich
Ballonrebe, Herzsame (Cardiospermum)Akne (lindert), Ekzeme, Hautausschläge, Hautjucken, Hautreaktionen (allergische)

Goldrute (Solidago virga aurea)Nierenschwäche, Nierenentzündung (akute und chronische), Nierensteinen, wassertreibend, Hautausschläge (innerlich und äusserlich)

Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Hautausschläge' hat 2 Treffer gefunden.



Schüsslersalze

Nr. 10FunktionOrganbezugAnwendung
Natrium SulfuricumDas Hauptausscheidungsmittel bei Entschlackung, Entwässerung, Abbau von Giftstoffen und StoffwechselschlackLeber, Dickdarm, Pankreas, Blase, NiereAusscheidungsvorgänge (unterstützt), entschlackend und entgiftend, Hautausschläge, Flechten, Ödemen, Hände und Füsse (geschwollen - als Folge von Verschlackung), Nierengriess, Rheumatischebeschwerden, Verstopfung
Nr. 28FunktionOrganbezugAnwendung
Aluminium sulfuricumNervensystDarm, Gehirn, Zentrale Nerven System, RückenmaDemenz (beginnende), Blutschwäche, Epilepsie, Krupphusten, Verstopfung, Hautausschläge, Geschmacksverstärker Folgen



Zurück zur Wirkstoffsuche