Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Erkältungen - Gefundene Heilmittel




Für "Erkältungen" wurden 10 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber Walter Fürer
Bärentraube (Arctostaphylos uvae ursi) Die Bärentraube hat Büten mit glockiger Krone und scharlachrote Steinfrüchte. Sie gehört zu den Heidekrautgewächsen. Der kriechende Strauch mit den roten Beeren soll bei den Bären [weiterlesen]
©Urheber Marcel Enzler
Benediktenkraut (Cnicus benedictus) Das distelartige Kraut wird bis zu einem halben Meter hoch und besitzt einen borstig- beharrten Stengel. Die Blätter werden bist zu 30 cm lang. Sie blüht von Juni bis August. Ca. [weiterlesen]
©Urheber
Meisterwurz (Peucedanum ostruthium) Der Meisterwurz wächst in den Gebirgen Europas, wie Z.B in den Alpen und Pyrenäen. Er hat Ähnlichkeit mit dem Engelwurz und gehört zu der Familie der Doldenblütler. Er wächst [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Propolis (Propoli) Propolis war bis vor kurzem nur wenigen bekannt, aber schon Plinius und Dioskorides wussten von seiner Wirkung. Die Bienen sammeln das Harz verletzter Bäume und verwenden es zum Auskitten [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Ringelblume (Calendula officinalis) Die Ringelblume wird häufig in privaten Zier- und Blumengärten angepflanzt. Die "Ringelblumensalbe" ist ein gebräuchliches Hausmittel gegen Venenentzündungen, Hämorrhoiden, [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Salbei (Salvia officinalis) Die ursprünglich im Mittelmeer heimische, alte Kulturpflanze wird heute in allen Gärten angebaut. Die beste Heilwirkung hat die in Dalmatien heimische Salbei. Über die Heilkraft [weiterlesen]
©Urheber goody2230
Sonnenhut (Purpurea/Angustifolia) Sonnenhut ist das Mittel bei Grippe und Erkältungen. Er wurde wissenschaftlich untersucht und man stellte fest, dass eine Aktivierung der Phagozyten (Fresszellen im Blut) stattfindet, [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Stiefmütterchen (Viola tricolor) Das wilde Stiefmütterchen darf nicht mit dem Veilchen oder dem Stiefmütterchen im Ziergarten verwechselt werden, denn besonders das schöne Stiefmütterchen im Ziergarten ist medizinisch [weiterlesen]
©Urheber Marcel Enzler
Süssholz (Glycyrrhiza glabra L.) Heimisch im Mittelmeergebiet, in Mittel- und Südrussland, Kleinasien bis Persien. In Süditalien wird die Pflanze in grösseren Mengen feldmässig angebaut. Der Lakritzensaft ist uns [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Ysop (Hyssopus officinalis) Die Israeliten benutzten Ysopzweige, um kurz vor dem Auszug aus Ägypten die Türpfosten mit Blut zu besprengen. In 3. Mose Kapitel 14 wird Ysop in Verbindung mit einer Reinigungszeremonie [weiterlesen]


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Erkältungen' hat bei Obst und Gemüse 2 Treffer gefunden.

Gemüse und Obst

ArtWirkungsbereichHinweise
GrapefruitVenenleiden, Krampfadern, Hämorrhoiden, Immunsystem (stärkend), Infektionen (vorbeugend), Erkältungen (vorbeugend), Darmreinigend, Darmflora (stabilisierend), abnehmenZu hoher Verzehr von Grapefruit kann zu Sodbrennen führen.

HagebutteInfektionen (vorbeugend), Erkältungen (vorbeugend), Venenleiden, Krampfadern, Zahnfleischbluten, Parodontose, Sauerstoffversorgung (verbessert), Konzentrationsfähigkeit, stimulierend, Beachten Sie, dass die Samenstacheln der Hagebutte Juckreiz auslösen können.


Zurück zur Wirkstoffsuche