Health4Life
» Heilmittel
Heilpflanzen Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Aminosäuren Spagyrik Vitalpilze Homöopathie Obst und Gemüse

Alternativmedizin zu Bauchspeicheldrüse - Gefundene Heilmittel




Für "Bauchspeicheldrüse" wurden 4 Heilmittel gefunden in 1 Kategorie(n).

Heilpflanzen / Phyto


©Urheber kodakgold
Ananas (Ananas comosus sativus) Ursprünglich stammt die Ananas aus den tropischen Regionen Brasiliens. Am 14. November 1493 bekam Christoph Kolumbus von den Einwohnern auf Guadeloupe eine neuartige Frucht zum Probieren, [weiterlesen]
©Urheber Marcel Enzler
Brennessel (Urtica spec.) Die Brennessel ist eine alte Heilpflanze und gehört zu den bekanntesten Kräutern in unseren Breiten. Die Ursache für die nach einer Berührung einsetzenden brennenden Schmerzen und [weiterlesen]
©Urheber epidemya
Cayenne (Capsicum frutescens) Die Pflanze wurde von Kolumbus und anderen Seefahrern aus Indoamerika nach Europa gebracht, und später auch aus Indien importiert. Der Hauptgrund jener Reisen war die Suche nach den [weiterlesen]
©Urheber Walter Fürer
Löwenzahn (Taraxacum officinale) Der Löwenzahn wurde erstmals von den arabischen Ärzten Rhazes und Avicenna beschrieben. Auch die alten Griechen schätzten ihn sehr. Sein französischer Name "pissenlit" [weiterlesen]


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Bauchspeicheldrüse' hat bei Obst und Gemüse 2 Treffer gefunden.

Gemüse und Obst

ArtWirkungsbereichHinweise
KürbisVerdauung (fördert), Darmentgiftung, Blutfettspiegel (senkt), Bauchspeicheldrüse (entlastet), abnehmen, harntreibend, Nierenleiden, Prostataleiden, Immunsystem (stärkend), Vitamin A Spender-

AnanasÖdeme, Sonnenstichbeschwerden, Altersflecken (lässt sie verschwinden), Eiweissspiegel (hebt ihn an), Bauchspeicheldrüse (unterstützend), entwässerndBei Magenschleimhautreizungen ist beim Verzehr von Ananas Vorsicht geboten. Bei Schwangerschaft oder während der Stillzeit ist Ananas nicht zu empfehlen.


Das von Ihnen ausgewählte Stichwort 'Bauchspeicheldrüse' hat bei Spagirik 1 Treffer gefunden.


Spagirik

ArtWirkungsbereich
Löwenzahn (Taraxacum officinalls)Leber (verbessert die Leistung), Nieren (verbessert die Leistung), Zellstoffwechsels (wirkt aktivierend), Bauchspeicheldrüse (wirkt aktivierend),Deprresion (wirkt lindernd)


Zurück zur Wirkstoffsuche