Health4Life
» Hausmittel
Gesichtspflege und Hautpflege Offene Stellen im Mundraum (Aphten) Altersflecken Beinbeschwerden Scheidenausfluss

Pickel

Bewertung 8  
Dieses Hausmittel ausdrucken Zurück


Das passende Hausmittel selbst gemacht





Pickel können eine Ursache von einer Hautverunreinigung sein. In der Alternativmedizin wurde auch beobachtet, dass z.B. im Rücken oder beim Kopf Pickel entstehen, die direkt oder gleich neben von Meridianpunkten sind. Es kann somit sein, dass ein System unter starker Belastung steht und "Abfallprodukte" so über die Haut transportieren lässt.

Grundsätzlich

Auf entzündete Pickel sollten nicht herumgedrückt werden. Mittels einer Arnikatinktur kann der Genesungsprozess beschleunigt werden.

Das Hausmittel

Mischen Sie Milch mit Trockenhefe. Die Mischung sollte die Konsistenz eines dicken Brei erhalten. Tragen Sie es für ca. 10min auf die Haut auf. Danach können Sie es mit warmen Wasser abspülen. Es wird nachgesagt, dass dies besonders gegen unreine Haut sein sollte.

Gegen unreine Haut

Nehmen Sie hierzu eine Zitrone und pressen diese in einem Glas aus. Streichen sie den Saft sanft mit z.B. einem Wattestäbchen auf die betroffene Hautstelle auf.

Gesichtswasser selbst gemacht:

Mischen Sie Apfelessig mit Mineralwasser 1:1. Reinigen Sie sich damit morgens und abends das Gesicht mit einem Baumwolltuch.

Maske

Für dieses Hausmittel werden folgende Zutaten benötigt:
- Kamillentee
- Heilerde

Mischen Sie 0,5 L Kamillentee mit entsprechend viel Heilerde, sodass ein Brei entsteht. Tragen Sie den Brei auf die Haut auf und lassen diesen für ca. 20 Minuten einwirken. Danach gründlich mit warmem Wasser abwaschen.

Dampfbad

Giessen Sie ca. 1 1/2 Liter Wasser über 3 Kamillenteebeutel. Halten Sie sich das Gesicht über die Pfanne und decken Sie Ihren Kopf mitem einem Frotteetuch ab. Nach ca. 10 min. können Sie sich abtrocknen.

Bitte beachten Sie


Achtung Health4Life stellt informationen bereit, welche zuvor in der Praxis gute Erfahrungen gemacht wurde. Die Informationen sind im keinen Fall ein Ersatz für Apotheker, Arzt oder professionelle Beratungen. Selbstanwendungen gehen auf eigene Gefahr. Die Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall ist eine Fachkraft zuziehen.

Kennen Sie auch ein Hausmittel?


Helfen Sie mit altes Wissen wieder in den Tag zu bringen. Wenn Sie ein Hausmittel kennen, können Sie einfach den Webmaster kontaktieren. Health4life ist Ihnen sehr dankbar!

Statistik


Bewerten Sie diesen Eintrag. Oben neben dem Titel können Sie Ihre Bewertung abgeben. Health4life ist Ihnen sehr dankbar!



Weiterführende Links von Drittanbieter